Freeway

Was ist ein Boulevard? Sicher sind euch im USA Urlaub oder im Film schon die verschiedenen Bezeichnungen der Straßen begegnet. Irgendein Boulevard, ein Freeway oder sogar eine Caarpool Lane. Im Rahmen unsere Reihe „Reisen bildet„, verraten wir Euch nun, was das ist.

Highway – Hoch steht hier für Schnell

Das Wort Highway hat im Englischen zwei Bedeutungen.

1. Im juristischen Sinne handelt es sich um eine öffentliche Verkehrsfläche wie Fußwege, Luftwege, Straßen und Brücken.

2. Bei den Bezeichnungen der Straßen handelt es sich um Hauptverkehrsstraßen, die für den Fernverkehr, insbesondere in Nordamerika, genutzt werden. Ein Highway wird von Nicht-Muttersprachlern als eine kreuzungsfreie Schnellstraße gesehen. Es ist aber keine Übersetzung für eine „Autobahn“. Abgeleitet wird der Begriff aus dem altenglischen Wort “Heahweg” und bedeutet Hauptstraße die von Stadt zu Stadt führt (z.B. Los AngelesSan Francisco).

Freeway – ist ein freier Highway

Ein Freeway ist immer ein Highway, aber ein Highway ist nicht immer ein Freeway. Freeways sind Hochgeschwindigkeitsstraßen, die kreuzungsfrei sind. Alle Freeways haben eindeutig festgelegte Ein- und Ausfahrten und sind immer mehrspurig. Dabei sind Geschwindigkeiten bis zu 80 Mph erlaubt (z.B. in Texas). Die Freeways sind meist dichter befahren als die normalen Straßen. Weil Sie ohne Maut befahren werden dürfen, sind sie bei den Autofahrern beliebt.

Tollway – die Reisekasse muss geplündert werden

Im Gegensatz zu den gebührenfreien Straßen wird hier eine Maut fällig. Diese Mautstraßen und auch die mautpflichtige Brücken reißen immer ein kleineres oder größeres Loch in die Reisekasse. Manchmal sind auch einzelne Spuren auf den Freeways abgetrennt, für die eine Maut fällig wird. Dafür saust Ihr aber an den dicht fahrenden bzw. stehenden Autos der Nachbarspuren vorbei.

Was ist ein Boulevard?
Mehrere Freeways übereinander

Eine Carpool Lane: ist ein Fahrstreifen in den USA, der Gruppenfahren fördern soll. Ein Fahrstreifen auf dem Autos nur unter bestimmten Vorraussetzungen fahren dürfen. Dies ist der Fall, wenn sich mehrere Personen ein Auto teilen. Wie hoch diese Anzahl ist, steht meist an den Schildern dran. So kann eine Mindestzahl von 2 oder drei Passagieren gefordert sein. Busse sind in der Regel eingeschlossen. Für die Mißachtung dieser Regel fallen sehr hohe Geldstrafen an.

Interstate – quer durch die gesamte USA

Die Interstate ist Teil eines Fernstraßennetzes in den USA und das Gegenstück zu den deutschen Autobahnen. Das Netz der Interstate’s ergänzt die Highways, welche den deutschen Bundesstraßen entsprechen. Alle US-Autobahnen ergaben 2016 eine gesamte Streckenlänge von 48.191 Meilen (77.556 km). Eine stolze Zahl! Die Höchstgeschwindigkeiten werden von den einzelnen Bundesstaaten festgelegt. Die ersten Interstates wurden in den 1950ern unter Präsident Eisenhower gebaut. Der komplette Name des Straßensystems ist: Dwight D. Eisenhower National System of Interstate and Defense Highways oder auch kurz Interstate Highway System oder Interstate System. Ein Beispiel ist die Interstate 10, die die Ostküste mit der Westküste der USA verbindet und dabei durch 8 Bundesstaaten verläuft: Florida, Alabama, Mississippi, Louisianna, Texas, New Mexico, Arizona und Kalifornien. Die Gesamtlänge beträgt 3960 km, oder wie die amerikaner sagen: 2460 Meilen.

Und was ist ein Boulevard?

Nachdem wird die Interstate von Arizona nach Kalifornien gedüst sind, fahren wir San Francisco auf dem Freeway entlang und biegen auf einen Boulevard ab. Ein Boulevard ist eine breite mit Bäumen umsäumte Straße, die meist entlang der ehemaligen Stadtmauer der jeweiligen Stadt entlang läuft. Meistens sind Boulevards ringförmig angelegt. Heute sind es oft Prachtstraßen die sehr repräsentativ sind. (Las Vegas Strip, Leopoldstraße München). Schöne Boulevards gibt es auch in Fort Lauderdale und Miami.

Avenue – eine große Straße, die von Bäumen eingesäumt ist

Die Bezeichnung „Avenue“ leitet sich aus dem Französischen bzw. aus dem Lateinischen „advenire“ ab und bedeutet: “ankommen”. Im Englischen handelt es sich um eine breite Straße in Städten, die von Bäumen eingerahmt ist. In der USA ist eine Avenue auch groß, allerdings nicht ganz so bedeutend wie ein Boulevard. Wobei die Bezeichnungen schon verschwimmen.

Street – die eigentliche Straße ist kein Boulevard

Eine Street ist eine kurze Straße, die meist in Städten zu finden ist. Streets sind die vielen kleinen Straßen in den Städten, die meist die Nebenstraßen sind. In der USA sind die Begriffe allerdings relativ zu sehen, denn dort sind fast alle Straßen groß und lang.

Reisen bildet: Was ist ein Boulevard? Was ein Highway?
Reisen bildet

Reisen bildet – Warum wir im Urlaub viel lernen und den Horizont erweitern

Es ist in aller Munde: Reisen bildet. Doch wieso lernen wir im Urlaub so viel? Lernen ist nicht Pauken Es ...
Weiterlesen …
Die Buchungsklassen

Reisen bildet: Die Buchungsklasse und die frühe Buchung

Auf dem Flugticket findet Ihr neben der Abflugzeit und der Ankunftszeit auch Eure Beförderungsklasse. Dazu zählen solche Begriffe wie: Economy, ...
Weiterlesen …
sedona Straße rote Berge Jeep

Reisen bildet: Wie spät ist es in Arizona – Uhrzeit im Südwesten der USA

Gute Frage: Wie spät ist es in Arizona? Die Frage ist berechtigt und die Antwort nicht auf Anhieb klar. Denn ...
Weiterlesen …
Karnevall in Rio de Janeiro

Reisen bildet: Wie heißt die Hauptstadt von Brasilien?

Ist Rio de Janeiro die Hauptstadt von Brasilien? Auch wenn es in einigen Köpfen so scheint, dem ist nicht so ...
Weiterlesen …
Willkommen in New Mexico

Reisen bildet: New Mexico ist nur ein kleiner Teil, einer beeindruckenden Region, denn…

...New Mexico ist der fünftgrößte Bundesstaat der USA, und bietet landschaftlich vieles: Wüste, Farmen, saftiges Grün, ruhige Seen und belebte ...
Weiterlesen …
Lufthansa Weekend Sale

Reisen bildet: Was ist ein Status Match? Elitestatus kostenlos erreichen

Was ein Status Match ist und wie Ihr Euren Vielfliegerstatus vermehrt, zeigen wir Euch in diesem Beitrag. Wenn Ihr einen ...
Weiterlesen …
Mietwagenversicherungen

Reisen bildet: Was bedeuten die Abkürzungen bei den Mietwagenversicherungen?

Wer einen Mietwagen bucht, dem werden verschiedene Mietwagenversicherungen bzw. Zusatzversicherungen angeboten. Ein kleiner Aufpreis für die Tankoption, einer für die ...
Weiterlesen …
zahnzusatzversicherung von ottonova

Reisen bildet: Welche Bestandteile machen den Ticketpreis für den Flug aus?

Der Ticketpreis setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen. Welche das sind, lernen wir am Flughafen, denn dort kam die Frage ...
Weiterlesen …
Surcharging

Reisen bildet: Surcharging – Gebühren auf Kartenzahlung

Der Begriff „Surcharging“ taucht immer mal wieder auf. Gerade in Bezug auf das Interbankenentgelt. Doch was genau ist das? Wer ...
Weiterlesen …
Interbankenkurs

Reisen bildet – Was ist der Interbankenkurs und was Wechselkurse?

Habt Ihr Euch schonmal gefragt, was der Unterschied zwischen dem Interbankenkurs und dem Devisenkurs ist? Wie entstehen Wechselkurse und wie ...
Weiterlesen …
Gesetzliches Zahlungsmittel

Reisen bildet – was ist ein gesetzliches Zahlungsmittel?

In der Diskussion über Kredite, Kreditkarten und den Bargeldbezug am Automaten, taucht immer wieder der Begriff "gesetzliches Zahlungsmittel" auf. Doch ...
Weiterlesen …
Frankfurter Flughafen

Reisen bildet: Der Frankfurter Flughafen und Graf Zeppelin

Der Flughafen Frankfurt am Main oder auch Frankfurt Airport genannt, ist der größte deutsche Verkehrsflughafen. Er folgt gleich hinter London, ...
Weiterlesen …
Nutella

Reisen bildet: Nutella Italia – ein Brotaufstrich revolutioniert die Welt

nutella wird eigentlich klein geschrieben, obwohl es eine Markenbezeichnung und damit ein Eigenname ist. Darf es denn am Satzanfang trotzdem ...
Weiterlesen …
Mietwagen im Zion Nationalpark

Reisen bildet: Wo gibt es rote Berge? Eine Reise in den wilden Westen

Ihr kennt die Abenteuerfilme, in deren Hintergrundkulisse rote Berge zu sehen ist? Ihr habt im Kino oder dem TV ein ...
Weiterlesen …
Freeway

Reisen bildet: Was ist ein Boulevard? Was ein Highway?

Was ist ein Boulevard? Sicher sind euch im USA Urlaub oder im Film schon die verschiedenen Bezeichnungen der Straßen begegnet ...
Weiterlesen …
Was ist ein rekursives Akronym

Reisen bildet – Was ist ein rekursives Akronym? VISA!

Eine rekursives Akronym, ist ein Akronym. Das ist ja schon mal logisch. Aber ein Wort mit sich selbst zu erklären, ...
Weiterlesen …
Marine Layer bei La Jolla, San Diego

Reisen bildet: Was ist ein Marine Layer? Wetter in Kalifornien

Zwischen September und Februar kann es vereinzelt zu Auswirkungen der Santa Ana Winde kommen. Diese starken und warmen Winde, stellen ...
Weiterlesen …
Was ist Giralgeld?

Reisen bildet: Was ist Giralgeld und wieso kostet das Abheben von Bargeld Gebühren?

Was ist Giralgeld? Auf diese Frage sind wir gestoßen, als wir uns mit der Funktionsweise von Kreditkarten beschäftigt haben. Auf ...
Weiterlesen …
Rechnung für den Mietwagen

Reisen bildet: Was steht auf der Rechnung für den Mietwagen?

Ähnlich dem Flugticket, ist auch die Rechnung für den Mietwagen nicht kurz und auch nicht übersichtlich. Dort gibt es mehrere ...
Weiterlesen …
Singapore Airlines - längste Nonstop Flug der Welt

Reisen bildet: Der längste Nonstop Flug der Welt mit Singapore Airlines

Der derzeit längste Nonstop-Flug der Welt wird durch die Fluggesellschaft Singapore Airlines angeboten. Klar gibt es längere Flüge, allerdings nicht ...
Weiterlesen …
Markiert in: