Auf Reisen Sparen

Urlaubskasse füllen, Meilen und Punkte sammeln

Auf Reisen Sparen

Park Inn München by Radisson – Hotelbewertung und Test

Park Inn München

Das Park Inn München ist ein Hotel der Radisson Hotels. Dabei ist es das einzige Hotel der Radisson Gruppe, welches Ihr in der großen Stadt finden könnt.

Lage und Umgebung

Als Flughafenhotel ist es weniger geeignet, denn der Flughafen ist mehr als 30 km entfernt. Dennoch liegt das Hotel sehr zentral, die U-Bahn-Station erreicht Ihr nach wenigen Metern. Auch der Bus fährt gleich an der Straße los. Ebenso fußläufig entfernt, könnt Ihr zur BMW Hauptniederlassung schlendern. Die Bayerischen Motorenwerke haben ja den Sitz in Bayerns Hauptstadt. Ein paar Schritte vom Hotel entfernt gibt es eine kleine Bäckerei. Auch eine Espressobar lädt zum Verweilen ein. Das Restaurant Dionysos versetzt Euch ein wenig nach Griechenland, denn dort könnt Ihr Tzatziki futtern und Oliven und Fleisch…viel Fleisch!

Rezeption und Eingang

Das Foyer ist recht klein und übersichtlich. Direkt neben dem Eingang steht ein kleiner Kaffeeautomat, der nur auf Euch wartet. Becher drunter, Knopf drücken und ab geht’s.

 

Rezeption im Park Inn München
Die Rezeption im Park Inn – klein aber fein

 

Das Empfangspersonal ist sehr nett, das Gleiche gilt für die freundlichen Damen aus der Gastronomie. Ständig wird das Buffet nachgefüllt, so dass das Auge immer mit ist. Ein leerer Top? Fehlanzeige! Wird rechtzeitig entdeckt und sofort ist er wieder voll.

Zimmer im Park Inn München

Das Zimmer ist sauber, das Mobiliar ist schon etwas älter, dennoch stilvoll, sauber und gepflegt. Wie auch das Frühstücksbuffet erinnert die Einrichtung an ein kleines Landhaus. Einen ähnlichen Stil bietet die Country Inn der Radisson Kette. Das Country Inn Tucson, in Mitten dem sonnigen Arizona, ist ähnlich, vielleicht ein Hauch ländlicher. Um ehrlich zu sein: Sobald Ihr aus dem Park Inn München lauft, seid Ihr mitten in der Stadt. Da hat ein Landhaus auch nichts zu suchen!

 

Die Zimmer selbst sind relativ klein dafür gibt es 81 davon. Das Standard Hotelzimmer könnt Ihr toppen, denn diese gibt es auch mit Balkon. Ein kleiner Balkon, den Ihr als Upgrade erhalten könnt, sofern Ihr einen Goldstatus bei Radisson Rewards habt. Habt Ihr keinen Status, müsst Ihr ein paar Euro mehr zahlen.

 

Einzelbetten im Park Inn
Zwei Einzelbetten, die Ihr zusammenschieben könnt

 

Zwei Einzelbetten stehen direkt nebeneinander und lassen sich im Notfall auch zusammenschieben. Jedes Bett hat einen kleinen Nachttisch aus Glas, mit einer eigene Nachtischlampe. Im Zimmer gibt es eine Klimaanlage und eine Heizung, beides funktioniert tadellos. Ein kleiner Sessel steht neben dem Schreibtisch. Auch der Sessel ist in einem schönen karierten Landhausstil gefertigt. Der Schreibtisch mit Stuhl ist sicher nicht sehr ergonomisch, aber ausreichend.

 

Landhausstil im Park Inn München
Hat ein wenig Landhausstil, findet Ihr nicht auch?

 

Mitglieder des Radisson Rewards Programms erhalten als Begrüßung zwei Flaschen Wasser, ein Muffin und zwei Schokoriegel. Das kostenlose W-Lan läuft stabil.

Im kleinen Flur findet Ihr Einbauschränke, die Euch den notwendigen Stauraum bringen. Ebenso findet Ihr in den Schränken ein Bügeleisen mit Bügelbrett, im Nachbarschrank befindet sich ein Kühlschrank, zwei kleine Herdplatten und ein Wasserkocher. Tee und Kaffee sind vorhanden. Ihr müsst also nicht mal an die Rezeption für den Kaffee zwischendurch. Das Badezimmer ist recht klein aber praktisch gestaltet. Mit einem großen Spiegel, zwei Gläser zum Zähneputzen und ausreichend Handtücher. Kleine und große!

 

ein kleines Bad, reicht aber aus
kleines Badezimmer des Park Inn München

 

Die Dusche selbst ist ein wenig hoch. Barrierefrei ist das Zimmer also nicht. Fragt an der Rezeption, falls Ihr eines benötigt.

Hier könnt Ihr das Hotel buchen

Frühstück

Das Frühstücksbuffet des Park Inn München ist hübsch gestaltet. Ein Kaffeeautomat sorgt für den Zufluss von reichlich Koffein in allen Variationen. Ob der Chococino, der Latte Macchiato, ein cremiger Cappuccino oder nur ein Café Crema, alles ist möglich in der modernen Welt. Einfach das entsprechende Knöpfchen drücken und schon brummt der Automat. Ihr findet am Buffet mehrere Milchflaschen, so dass auch laktosefreie Milch zur Auswahl steht. Der Tisch selbst bietet alle Beigaben für den Kaffee. Ein kleines Glas Milch, Zucker und Süßstoff.

 

Chococino mit Milch im Park Inn München
Chococino mit Milch

 

Zum Essen habt Ihr reichlich Auswahl, es ist alles angerichtet wie im alten Landhaus. In den Emaile-Töpfen werden Rührei, knuspriger Bacon und Wiener Würstchen warmgehalten.

 

Eier und Speck - der klassiker im Park Inn München
Eier und Speck – der klassiker im Park Inn München

 

Lieber ein gekochtes Ei? Dazu findet Ihr English Muffin, fertig gefüllt mit Spiegelei, Bacon und einer leckeren Creme. Das Ganze ist verpackt in Zeitungsecken mit englischen Texten.

 

Das sieht toll aus - English Muffin mit Bacon und Ei
Das sieht toll aus – English Muffin mit Bacon und Ei

 

Keine Sorge vor der Druckerschwärze: Natürlich ist es keine echte Zeitung, aber sieht toll aus!

Wem nicht der Sinn nach einer deftig warmen Mahlzeit steht, der findet mit Sicherheit etwas Leckeres auf dem üppigen Buffet. Das Müsli könnt Ihr Euch nach Eurem persönlichen Geschmack zubereiten. Dazu findet Ihr natürlich die Hauptzutaten: diverse Flocken, Kürbiskernen, Leinsamen, Cornflakes und getrocknetes Obst. Auch Mischobst liegt in kleinen Schälchen bereit. Möchtet Ihr Joghurt oder Milch? Tja, wer die Wahl hat…

Ebenso wie bei Oma im Landhaus stehen Einweckgläser mit Gemüse: in Scheiben geschnittene Gurke, Paprikastreifen und Oliven. Und noch mehr…Dazu ein knuspriges Brot. Auch Baguette oder Brötchen?

 

Saft im Park Inn München
Obst- und Gemüsesaft beim Frühstück

 

Die süßen Naschkatzen können ebenfalls zuschlagen, denn Nutella, Honig und Marmelade stehen bereit, für ein knuspriges Sonnenblumen Brötchen mit Butter… Weil es das Park Inn München ist, gibt es natürlich Laugenbrezeln. Ganz kleine!

Jetzt das Park Inn München buchen

Abstellmöglichkeit fürs Auto

Freie Parkplätze vor dem Hotel selbst gibt es nicht. Auf der anderen Straßenseite gibt es Einkaufsmöglichkeiten, wie bspw. ein Aldi. Allerdings stehen diese Parkplätze nicht für Kunden des Hotels zur Verfügung. In den Seitenstraßen ist es auch recht voll. Es gibt eine hoteleigene Tiefgarage, allerdings werden dafür satte 18,00 Euro pro Tag fällig. Ein hübsches Sümmchen, allerdings befinden wir uns auch in einer teuren Stadt. In dem Parkhaus fahrt Ihr auf Doppel Parker, die sich auf mehrere Etagen verteilen. Einfach Auto abstellen und versenken, damit das nächste Platz hat.

Hier findet Ihr das Park Inn München

Park Inn by Radisson München

Frankfurter Ring 20-22

D 80807 München