Einwegmiete

Wenn ihr einen Mietwagen mietet und an einem anderen Ort wieder abgebt, so werden in der Regel Einweggebühren fällig. Das heißt, für das Abgeben an einer anderen Station zahlt ihr eine zusätzliche Gebühr. Diese Gebühr heißt Einwegmiete und kann empfindlich hoch werden, sogar in den vierstelligen Bereich gehen. Allerdings könnt ihr Euch diese Gebühr sparen, wenn Ihr einige Dinge beachtet.

Mietwagen im selben Bundesstaat der USA abgeben und Einwegmiete sparen

Innerhalb eines Bundesstaates wie bspw. Texas, Florida oder Kalifornien ist es möglich, die Einweggebühren zu umgehen. In den meisten Fällen funktioniert das komplett ohne Gebühren, oder die Kosten dafür sind vernachlässigbar klein. Folgende Option wäre denkbar: Ihr mietet euer Auto in Houston und gebt es in San Antonio ab, Ihr mietet euer Auto in Orlando und gebt es in Miami ab. Dies funktioniert wunderbar!

Braucht Ihr einen Mietwagen?

Hier erfahrt Ihr etwas über die drei großen Mietwagenanbieter, das Versicherungskauderwelsch und könnt einen günstigen Mietwagen finden.

 

Mehr über Mietwagen und Abkürzungen bei Versicherungen erfahren
Jetzt zu den Infos über Mietwagen

 

Wenn ihr Euren Mietwagen in Atlanta ab holt und irgendwo in Florida abgeben möchtet, wird es teuer.

Mietwagen in einem anderen Bundesstaat zurückgeben

Wenn die Station der Anmietung in einem anderen Bundesstaat liegt, als die der Rückgabe, so kann es erheblich teurer werden. Dies gilt in der Regel schon bei benachbarten Staaten wie New Mexico und Arizona. Aus diesem Grund, solltet ihr Obacht geben, denn mitunter wird ein Flug von einem zum anderen Flughafen günstiger als die Einwegmiete. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn ihr euer Auto in Florida in Empfang nehmt und in Kalifornien abgeben möchtet. Ein Flug kann wesentlich günstiger sein, so dass es ratsam ist, sich in Kalifornien einen neuen Mietwagen zu nehmen. Besonders wenn Ihr allein unterwegs seid, also nur ein Flugticket für eine Person kaufen müsst, ist ein Flug auf alle Fälle die bessere Alternative. Denn bei der Gelegenheit könnt Ihr euer Meilenkonto füllen und kommt dem Vielfliegerstatus näher. Aber auch ohne Status, könnt Ihr als Inhaber der American Express Platinum Card kostenlos in die Flughafen Lounge und dort essen und trinken.

 

Hier findet Ihr tolle Angebote inklusive San Francisco

Golden Gate Bridge San Francisco
Spannende Reisen nach San Francisco finden mit Meiers Weltreisen

Diese Tour breitet die gesamte Vielfalt des amerikanischen Westens vor Ihnen aus: Lebhafte Städte, Nationalparks, spektakuläre Landschaften, alte Kulturen, moderner Lifestyle, innovative Architektur, Tradition, Glitzer und Shows.

Eure Vorteile:
Alle Highlights des Südwestens:
San Diego, Palm Springs, Scottsdale, Grand Canyon NP, Bryce Canyon NP, Las Vegas, Death Valley NP, Yosemite NP, San Francisco, Highway 1, Big Sur, Los Angeles

Hier werdet Ihr fündig

 

Der Mietwagen selbst ist durch die Zahlung mit der Amex Platinum sowohl in Mietwagenvollkasko, als auch in der Mietwagenhaftpflichtversicherung bestens abgesichert. Außerdem seid Ihr wesentlich schneller von Küste zu Küste geflogen, als gefahren. Auch Urlaubstage sind begrenzt. Außerdem: Die meisten Mieten, bringen Euch Meilen. Entweder pro Miettag oder pauschal für jede Anmietung.

 

American Express Business Platinum beantragen

 

Das hat es so noch nicht gegeben: Die erfolgreiche Beantragung der Amex Platinum Business Card bringt derzeit 100.000 Membership Rewards Punkte. Alternativ bietet Euch Amex ein Startguthaben von 300,00 Euro an. In Anbetracht der Tatsache, dass die Punkte einen viel höheren Gegenwert haben, raten wir Euch, die 100.000 Punkte zu nehmen. In Worten:

E I N H U N D E R T T A U S E N D

Membership Rewards!

Hier die American Express Business Platinum beantragen

 

Mietet Ihr zweimal einen Mietwagen, bekommt Ihr auch die doppelte Meilenanzahl. Dabei ist es meistens unerheblich, wie lang die einzelnen Mieten sind.

Wieso Ihr mit der American Express Kreditkarte mehr Meilen sammelt, als mit der Miles and More Mastercard

Bundesstaaten zwischen denen keine Einwegmiete anfällt

Es gibt allerdings auch Bundesstaaten, zwischen denen keine Einwegmiete anfällt. So könnt ihr in Nevada ein Auto mieten, beispielsweise in Las Vegas, und in Kalifornien wieder abgeben. Die Einwegmiete ist nicht vorhanden oder sehr gering, so dass Ihr diese gar nicht bemerkt. Falls Ihr eh einen Roadtrip machen wollt, könnt Ihr auch bzgl. der einzelnen Flughäfen ein wenig „rumspielen“ und so die kostengünstigste Möglichkeit finden.

Rundreise ins sonnige Florida?

 

Cashback mit Kreditkarte sammeln und kostenlos einsetzen in USA
herrlich – diese weißen Strände von Miami

Herrlich, diese weißen Strände von Miami. In der Sonne brutzeln und einen Cocktail schlürfen. Mango ist lecker! Die Kokusnüsse wachsen direkt am Baum. Das gesamte Jahr über ist das azurblaue Wasser angenehm warm, es macht so Spaß…

 

Hier findet Ihr tolle und spannende Reiseangebote nach Florida

So gibt es immer wieder Flughäfen, an denen die Miete günstiger ist als an den anderen. Dies hängt unter anderem auch von den Mietwagenfirmen ab. Eine Miete zwischen Arizona und Kalifornien kann ohne höhere Gebühren vollzogen werden.

Hier Könnt Ihr einen Mietwagen finden

Könnt Ihr in der USA die teure Einwegmiete umgehen?
Markiert in: