Barclaycard Visa

Alle Neukunden, die eine Barclaycard Visa beantragen, erhalten 50 Euro, wenn Sie die Karte innerhalb der ersten vier Wochen nach Erhalt einsetzen.

Die Barclaycard Visa ist gebührenfrei

Das Interessante an dieser Kreditkarte ist, dass Ihr keine Jahresgebühr zahlen müsst. Weiterhin spannend ist, dass Ihr für den Einsatz der Karte weder im Inland noch im Ausland Gebühren zahlen müsst. Auch Bargeldverfügungen am Automaten sind sowohl im Inland als auch im Ausland kostenfrei. Während im Euroland nur Beträge ab 50 Euro abgehoben werden können, ist es in Fremdwährungen auch bei kleineren Beträgen sinnvoll. Mit der Kopplung von Revolut, könnt Ihr auch im Euroraum weniger als 50 Euro abheben.

Kostenfrei mit der Barclaycard Visa Geld abheben

Anders als bei der kostenlosen DKB Visa werden Euch Gebühren der Fremdautomatenbetreiber durch Barclay nicht erstattet. Dennoch hält sich die Gesamtgebührenbilanz der Kreditkarte, die eine Visa ist, um den Nullpunkt im Rahmen, so dass die Barclaycard Visa auf Reisen eine sehr interessante Alternative zur DKB Visa Card darstellt.

Beantragt jetzt die Barclaycard Visa mit Startguthaben und zahlt im Ausland kostenfrei

Zahlen, Ausgleichen und zurückbekommen

Der Ausgleich der Kreditkartenrechnung kann wahlweise voll erfolgen oder eben mit mindestens 50 Euro pro Monat. Um genau zu sein, werden in der Teilzahlung 3,5% des Gesamtsaldos beglichen fällig. Ist dieser Betrag kleiner als 50 Euro, dann gilt aber der Mindestbetrag von 50 Euro.

Barclaycard Ratenzahlung mit 0 % Zinsen

Es gibt eine tolle Möglichkeit, die Einkäufe ohne Zinsen in Raten zu zahlen. Mit dem Barclaycard Ratenkauf, besteht für einzelne Einkäufe, ab einer Höhe von 95 Euro, die Möglichkeit, diesen Einkauf in monatlichen Raten abzuzahlen. Das Coole an der Sache: Wählt Ihr eine Laufzeit von 3 Monaten, dann zahlt Ihr dafür keine Zinsen! NULL!

Dabei ist es möglich, bis zu 56 Tage nach dem Kauf zu entscheiden, ob der Einkauf in Raten bezahlt werden soll, oder nicht!

Barclaycard Visa Ratenkauf
Jetzt die Barclaycard Kreditkarte beantragen

Selbstverständlich, wie kann es anders sein, ist das kontaktlose Bezahlen auch mit der Barclaycard Visa möglich. Bei Beträgen unter 50 Euro (es gab eine Erhöhung von 25 Euro auf 50 Euro) ist in den meisten Fällen weder die Eingabe einer PIN, noch eine Unterschrift notwendig.

Mit der Barclaycard durch Utah unterwegs Unterwegs in Utah – mit der Barclaycard Visa kostenlos bezahlen

Barclaycard hat einen Partner für Pauschalreisen. Wer über PTG (Professionell Travel GmbH) eine Reise bucht und diese mit der Barclaycard Visa bezahlt, erhält nach dem Urlaub 5% des Reisepreises zurück. Dieses Angebot kennen wir bereits vom Barclaycard Platinum Double. Gut zu wissen ist allerdings, dass sich die 5% auf die reinen Reisekosten beziehen.  Steuern und zusätzliche Gebühren sind nicht Bestandteil der Rechnung und müssen vorher vom vollen Betrag abgezogen werden. Die Buchung von Flügen ohne Unterkünfte zählen allerdings nicht. Die hochpreisigen Pauschalreisen, bescheren Euch so eine ordentliche Rückerstattung, da 5% von viel auch ein ordentliches Sümmchen darstellt.

Kreditkartenkonto auch für Überweisungen

Von dem Barclaycard Kreditkartenkonto können Überweisungen durchgeführt werden. So lassen sich auch Autoreparaturen und größere Anschaffungen per Überweisung begleichen. Allerdings muss man sich über die Gebühr in Höhe von 7,50 Euro pro Überweisung im Klaren sein. Wer die Kreditkarten auch als klassische Kreditkarten einsetzt, muss keine Gebühren zahlen. Lediglich wer den Kreditkartensaldo nicht vollständig ausgleicht, muss wie bei jedem anderen Kredit Zinsen bezahlen. Sofern Ihr Euer Revolutkonto über die Barclaycard Visa aufladet, könnt Ihr von diesem Eure Überweisungen kostenfrei durchführen. Ein kleiner Trick, der echt cool und praktisch ist und Geld spart!

Vorteile der Barclaycard Visa



  • Kostenfreie Bargeldverfügungen Weltweit
  • 2 Monate Zahlungsziel (keine Zinsen, wenn der Gesamtbetrag innerhalb von 2 Monaten beglichen wird)
  • Möglichkeit der flexiblen Teilrückzahlung
  • 5% Cashback bei Reisebuchung über den Reiseservice Plus
  • Bei Umsätzen von mindestens 95 Euro lässt sich ein Zahlplan einrichten, dessen Finanzierung zu einem deutlich ermäßigten Zinssatz möglich ist

Jetzt die Barclaycard Visa beantragen

Die Barclaycard Visa ohne Jahresgebühr

Weitere Argumente, außer Startguthaben und kostenfrei mit der Barclaycard Visa Geld abholen

Ebenfalls positiv muss man hervorheben, dass bei dieser einen Kreditkarte bis zu drei Partnerkarten gebührenfrei beantragt werden können. So lassen sich Familienangehörige oder Freunde ebenfalls mit Kreditkarten versorgen. Die enthaltenen Versicherungsleistungen nennen sich hier 5-Sterne-Sicherheit. Dieses Paket besteht aus einer 24 Stunden Notfallhotline, in der eine Karte nach Verlust oder Diebstahl schnell gesperrt werden kann. Nach Verlust oder Diebstahl ist bei den meisten Kreditkarten ein Selbstbehalt von 50 Euro vorgesehen. Dies ist ein gesetzlich vorgeschriebener Höchstbetrag, der bei der Barclaycard Visa auf null Euro reduziert wird. Auf Reisen bietet Barclaycard einen Notfall Service an. Mehr dazu finden Ihr hier…

Viel Spaß im Urlaub!

Zusammen mit der Rückerstattung bei Pauschalreisen, stellt die Visa eine gute Möglichkeit dar, von Cashback zu profitieren.

Im Übrigen lässt sich die Barclaycard Visa voll digital beantragen. Ein Postident ist dann neuer Technologien nicht mehr notwendig. Wollt Ihr mehr über das Angebot von Barclaycard wissen? Die Visa Card von Barclay punktet mit 0 Euro Jahresgebühr. Dabei müsst Ihr Euch nicht mit einer Visa Card begnügen, Ihr könnt bis zu 3 Partnerkarten bekommen. Kostenlos!

Barclaycard Visa Startguthaben von 50 Euro sichern