Auf Reisen Sparen

Die Urlaubskasse füllen

Auf Reisen Sparen

Auslandsreisekrankenversicherung vergleichen

Eine Auslandsreisekrankenversicherung ist wichtig, wenn Ihr nicht über eure europäische Krankenversichertenkarte abgesichert seid. Die Arztkosten sind hoch, die Versicherungsbeiträge oft sehr niedrig.  Selbst in den Ländern, in denen die europäische Versichertenkarte gilt, stellt eine Auslandsreisekrankenversicherung eine gute und sinnvolle Ergänzung dar. In den fernen Regionen, wie z.B. in Arizona, ist eine Auslandsreisekrankenversicherung das Nonplus Ultra. Wie solltet Ihr Euch im Patagonia Lake State Park sonst entspannen?

 

Mit der Auslandsreisekrankenversicherung entspannt in Arizona unterwegs
Mit der richtigen Versicherung, seid Ihr entspannt in Arizona unterwegs

 

Durch den Vergleich könnt Ihr ein günstiges Angebot auswählen:

 

Eine Auslandsreisekrankenversicherung durch die Kreditkarte bekommen

Sofern diese Versicherung nicht in den Kreditkarten enthalten ist (z.B. American Express Gold Card, American Express Platinum Card, Miles&More Mastercard Gold, solltet Ihr eine Auslandskrankenversicherung abschließen. Damit habt Ihr auch als Kassenpatient Vorteile. Während Ihr im Inland keine besonderen Leistungen bekommen könnt, profitiert Ihr im Ausland von der Unterbringung in Einzelzimmern. Das funktioniert sogar in den südeuropäischen Ländern, wie Italien.