Accor Gold Status kaufen

728x90

Leider bietet uns die American Express Platinum Card keinen Status bei All Accor Live Limitless. Wir wollen den Accor Gold Status kaufen, da sich die Hotelkette etwas knausrig anstellt, wenn wir einen Statusmatch einer anderen Hotelkette beantragen wollen.

Der Accor Gold Status hat für uns mehrere Vorteile: Zum einen profitieren wir von Vorteilen bei unseren Aufenthalten, wie ein kostenloses Zimmerupgrade und Extrapunkte. Außerdem können wir von der besonderen Partnerschaft zwischen All Accor Live Limitless und Europcar profitieren. Der All Accor Live Limitless Gold Status bringt uns direkt zum Europcar Privilege Elite Status.

Mit einer einzigen Aktie zum Gold Status

Richtig, wir brauchen nur eine einzige Aktie. Diese bekamen wir schon für 23 Euro. Die Accor Aktie hat die Wertpapierkennnummer: 860206.
Nun müssen wir uns im Shareholder Club anmelden. Prinzipiell haben wir zwei Optionen:

Wir kaufen 50 Stückaktien oder eine Namensaktie. Wenn wir uns auf die Suche nach den Aktien machen, können wir nur eine Sorte finden (WKN 860206). Doch das war kein Problem, denn es reicht eine Stückaktie aus. Nach dem Kauf melden wir uns einfach im Accor Shareholder Club an und schicken später einen Scan unseres Depots an die folgende E-Mailadresse:

Communication.Financiere@accor.com

Wir können entweder einen Depotauszug einsenden, der den Kauf zeigt, oder wir senden den Kaufbeleg ein. Wichtig ist, dass wir mit dem Nachweis auch belegen, dass uns das Depot gehört. In der E-Mail, schicken wir zusammen mit unserem Nachweis noch unsere Kundennummer des All Accor Accounts ein. Jetzt wissen die Mitarbeiter auch, welches Konto in den Gold Status angehoben werden muss.

Es dauert nicht lange, nur ein paar Tage.

Durch das Aktienregister den All Accor Live Limitless Gold Status kaufen

Stückaktien unterscheiden sich von Namensaktien nur dadurch, dass die Namensaktie im zentralen Aktienregister des Unternehmens registriert werden. Wenn wir nur eine Aktie kaufen dann bekommt Accor davon nichts mit. Demzufolge erhalten wir auch keinen Accor Gold Status. Durch den Nachweis an Accor, können uns die Mitarbeiter in das Unternehmensregister eintragen, denn wir sind nun offiziell Anteilseigner an der Kette. Zugegeben, uns bringt die eine Aktie keinerlei Vorteile, viel zu sagen haben wir dort nicht. Aber die eine Accor Namensaktie eröffnet uns die einfache Möglichkeit, einen Accor Gold Status zu kaufen. Tolle Sache.

Mit dem kostenlosen Depot den Accor Gold Status kaufen

Nun kann man sich fragen, ob es sich lohnt, extra ein Depot anzuschaffen. Die Antwort ist: Ja, es lohnt sich. Denn ein Wertpapierdepot kann auch kostenlos sein. Wir haben ein Aktiendepot von Trade Republic. Das ist kostenlos und schnell und easy eröffnet. Um die eine Aktie für den Accor Gold Status zu kaufen, nutzen wir das Depot ohne Grundgebühr und zahlen lediglich einen klitzekleine Gebühr in Höhe von 1 Euro für den Kauf der Aktie. Das ist wesentlich günstiger als bei anderen Depots und bringt uns dann den Gold Status. Gleichzeitig haben wir auch den Europcar Privilege Elite Status gekauft 🙂

Herrlich, was so alles geht. Man muss es nur wissen!

Hier das kostenlose Depot beantragen

Wie wir den Accor Gold Status kaufen können – für wenig Geld